Blue Flower

Geplante Kurse der VHS Ybbs im Herbst 2016.

Nähere Infos auf Anfrage!

Folder VHS Ybbs Programm Herbst 2016 hier als download.

Lebenslanges Lernen – Bildung schafft Zukunft!

 

VHS Südliches Waldviertel im Gemeindehaus Yspertal

Lebenslanges Lernen endet nicht mit dem Abschluss der Erstausbildung. Weiterbildung ist in allen Lebensphasen notwendig. Das Programm der VHS Südliches Waldviertel ist breit gefächert und berücksichtigt alle Zielgruppen. Kurse zur beruflichen Weiterbildung mit Sprachen, EDV und berufsspezifischen Seminaren, Angebote zur Persönlichkeitsbildung mit Kreativität, Gesundheit und Bewegung sowie verschiedenste Vorträge.

VHS-Newsletter

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Kursen der Volkshochschule, dann melden Sie sich bei unseren Newsletter an - per Email mit Ihren Kontaktdaten (Name, Adresse und Email) als Inhalt.

Werdet unser Facebook Fan!

Wollt Ihr noch mehr und noch zeitlicher über die VHS und ihre Aktivitäten erfahren, dann werdet unser Fan auf Facebook.

Unsere aktuellen Kurse finden Sie unter

 

Am 29. Juni 2016 um 19.30 Uhr findet ein Infoabend für all jene die sich für den Beruf als Betreuungsperson in einer NÖ Tagesbetreuungseinrichtung interessieren, statt. Informieren Sie sich über Termine, einzelne Kursmodule, Kosten und Förderungsmöglichkeiten. Doris Maurer (Waldviertel Kernland), Birgit Weixelbaum (Kindergartenkolleg Zwettl) und Tanja Wesely (VHS Südliches Waldviertel) stehen Ihnen bei Fragen im Seminarraum des Waldviertler Kernlands in Ottenschlag gerne zur Verfügung! Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

Anmeldung unter: 07415/6767-30, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.volkshochschule.swv.at

SOMMERVEREDELUNG

Datum: Mittwoch 20. Juli 2016
Maximale Teilnehmerzahl: 13 Personen
Uhrzeit: 9:00 - 13:00 Uhr
Ort: Landgasthaus Peilsteinblick, Familie Krenn Stangles 41, 3683 Yspertal
Referent: Ing. Schramayr Georg
Kursbeitrag: € 35,--
(beinhaltet Referentenkosten, zwei Unterlagen zum Veredeln, zwei Edelreisig und Kursunterlagen)
Überweisung des Kursbeitrages innerhalb einer Woche nach Anmeldung, andernfalls wird der Platz neu vergeben und es besteht kein Anspruch auf den Kursplatz!


In einem 4 – stündigen Seminar werden die grundlegenden Veredelungstechniken vermittelt. Falls vorhanden sollte ein Veredelungsmesser mitgenommen werden.


Jeder Kursteilnehmer bekommt 2 Unterlagen, worauf Edelreiser von der Rohregger Mostbirne („Kaiserholzbirne“, sehr gute Schnapsbirne) veredelt werden.

  • Mit der Einzahlung des Kursbeitrages verpflichtet sich der Kursteilnehmer die Veredelungen nicht gewerblich zu nutzen.
  • Der Kurs wird vom NÖ Landschaftsfonds finanziell unterstützt.


Anmeldung bei der LEADER Region Tourismusverband Moststraße unter 07475/533 40 500 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 13. Juli 2016.

 Veredelungskurs 1  Veredelungskurs 2